Teamhalbfinale

SLAM 2019 - Teamhalbfinale 1 - Deutschsprachige Meisterschaften im Poetry Slam

Am: 24. Oktober 2019
Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: 12 €, 10 € (ermäßigt)

Veranstaltungsort

Lido
Cuvrystr. 7
10997 Berlin
Deutschland

Kontakt
030 69 56 68 40
info [at] lido-berlin.de
Webseite öffnen »

Navigation öffnen

Teamhalbfinale 1

Moderation: Leonie Warnke & Hinnerk Köhn
Feature: tba

Vorhang auf! Die deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam kommen nach Berlin. Das größte Bühnenliteraturfestival der Welt. Im Oktober 2019 zieht es die besten Poet*innen aus allen deutschsprachigen Ländern in die Hauptstadt, um die Krone des Poetry Slam zu erstreiten. Mit allem, was die Worte hergeben. Das wird eine Woche Poetry-Wahnsinn für alle Slam-Fans und die, die es noch werden wollen.

Stühle raus, Anlage laut - es ist Teamwettbewerb. Der Teamwettbewerb ist die Königsdisziplin des Poetry Slam, sagt ein gar nicht mehr so geheimer Geheimtipp. Denn hier weiß Poetry Slam noch so richtig zu überraschen. Im Teamhalbfinale kann man zehn der besten deutschsprachigen Poetry Slam Teams in ihrer Bestform sehen, denn nur drei Teams können sich für das große Teamfinale im Admiralspalast qualifizieren. Slam Teams sind dynamisch, wild und richtig auf’s Maul. Macht euch bereit für performative Kabinettstückchen, die man vielleicht vorher noch nicht gesehen hat. Das wird eine Druckmassage für’s Trommelfell, ein Lyrikkonzert, polyphones Pointengeballer.

Die Veranstaltung ist unbestuhlt, denn ihr werdet nicht sitzen werden wollen.

Im Wettbewerb:

  • Kirmes Hanoi (Jonas Scheiner & Henrik Szanto)
  • Lamophon (Florian Supé & Mona Camilla)
  • Interrobang (Valerio Moser & Manuel Diener)
  • U20 SLAM 2019 Gewinnerteam
  • Partners in Rhyme (Kim Catrin & Janina Balzer)
  • Lingitz & Puchert (Jule Weber & Yannick Steinkellner)
  • Poesie & Poebelei (Oliver Walter & Steven)
  • Kein & Adel (Micha-El Goehre & Zwergriese)
  • Lorem Ipsum (Jonin Herzig & Runa Wehrli)

Der SLAM 2019 wird präsentiert von den Edellauchs in Kooperation mit Engagement Global - Service für Entwicklungsinitiativen und den 17 Zielen für Nachhaltigkeit. Unterstützt von der Ritter Butzke und Tullamore Dew.