schallrauch
Jesko Habert

Schall & Rauch Poetry Slam

Am: 4. November 2019
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 5 Euro

Veranstaltungsort

Kulturfabrik Moabit
Lehrter Straße 35
13353 Berlin
Deutschland

Kontakt
01575 7536373
buero [at] kulturfabrik-moabit.de
Webseite öffnen »

Navigation öffnen

Der anonymste Poetry Slam Berlins, die Fusion aus Spoken Word, Schattenwand und Kiezkultur, der SCHALL & RAUCH bespielt wieder das FABRIKTHEATER in der Kulturfabrik Moabit!

Für diejenigen unter euch, die uns noch nicht kennen: Der Schall & Rauch ist ein mysteriöses kleines Kiezpoeten-Event, bei dem wir an sich machen, was wir am Besten können: gute Poet*innen, Comedians und Spoken Word-Künstler*innen in einer Mischung aus Erfahrenheit und Newcomerschaft auf die Bühne holen, und euch im Wettbewerb entscheiden lassen, wen ihr im Finale nochmal hört und schließlich gewinnen lasst. Was diesen Slam jedoch einzigartig macht, ist unsere Schattenwand: Alle Poet*innen treten mit einem Codenamen getarnt ausschließlich hinter unserer fancy beleuchteten Schattenwand auf, und ihr stimmt ab über genau zwei Dinge: Text (Schall) und Performance (Rauch) – denn hinter der Schattenwand dürfen selbst Requisiten und Verkleidungen benutzt werden. Egal wie bekannt euch Gesicht und Namen sein könnten, hier zählt nur die Kunst!

Einlass: 18:45 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr.