Springe zum Inhalt

Releases: René Sydow - Warnung vor dem Munde

Releases: René Sydow - Warnung vor dem Munde

, Schlagworte: Releases, René Sydow, Warnung vor dem Munde
René Sydow, Foto: Steffen BerlippRené Sydow, Foto: Steffen Berlipp

Kabarettist und Poetry Slammer René Sydows zweites Buch "Warnung vor dem Munde" ist erschienen und zeigt beeindruckenden Feinschliff und Wortgewandtheit. Arno Wilhelm hat es für euch unter die Lupe genommen.

Nachdem das erste Programm "Gedanken! Los" beim Publikum sehr beliebt war und mit zahlreichen Kabarett-Preisen bedacht wurde, steht wie selbstverständlich die Frage im Raum, ob sich das wohl wiederholen lässt. Wie geht es weiter, nach so einem erfolgreichen Debüt? "Warnung vor dem Munde" zeigt deutlich, dass der Erfolg seines ersten Programms René Sydow alles andere als sprachlos zurückgelassen hat. Das Buch besteht aus dem zusammenhängenden namensgebenden Kabarettprogramm, weiteren kabarettistischen Texten und davon unabhängigen Geschichten. Das Programm ist sehr politisch und behandelt dabei vielerlei Themen und doch sind sie alle eins: Das Aufzeigen politischer Ungerechtigkeit, der Wunsch nach einer besseren, faireren Welt und die humoristische Diskussion, warum die Welt nicht so ist, wie sie sein sollte.

Die Themen sind insgesamt recht typisch für das politische Kabarett. Dabei sind die Texte allesamt wohldurchdacht und gleichermaßen unterhaltsam und zum Nachdenken anregend. Besonders ist dabei vor allem die sprachliche Eleganz und das Ausmaß an Spielerei mit der Sprache, die oft Wörtern oder Redewendungen unerwartete Bedeutung zukommen lässt. Es macht Spaß zu Erleben, wie vielfältig Sydow mit scheinbar typischen Bausteinen zu überraschenden Wendungen kommt.

Das Buch ist quietschgelb in der Optik eines Warnschilds gehalten, was das Buch sofort zum Blickfang werden lässt. Die zusätzlichen Geschichten haben mit den Texten vorher nichts zu tun, sind dabei aber gut geschrieben und machen zusätzlich Lust auf Sydows Texte jenseits der Kabarett- und Slam-Bühnen. Dem Buch liegt eine CD mit Texten bei, die der Autor spricht. Diese sind mit einer Ausnahme alle aus dem Buch, dabei aber sowohl aus den Satiren die zum Programm gehören, und jenen, die es nicht tun. Eine der zusätzlichen Geschichten ist auch darunter.

"Warnung vor dem Munde" ist jedem zu empfehlen, der keine Scheu vor politischen Texten, vor dem Nachdenken an sich und vor Sprachspielerei hat.

Das Buch ist im Periplaneta Verlag erschienen und für 14,90 € direkt beim Verlag oder auch bei Amazon käuflich zu erwerben und auch als e-Book erschienen.

Kommentar hinzufügen 

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.