Springe zum Inhalt

Felix Römer

Releases: Felix Römer - Verhinderter Held

Releases: Felix Römer - Verhinderter Held

, Schlagworte: Felix Römer, Releases, Verhinderter Held
Felix Römer - Verhinderter HeldFelix Römer - Verhinderter Held

Das lange Warten hat ein Ende. Nach unzähligen Jahren auf den Bühnen des deutschsprachigen Raums ist endlich Felix Römers erstes Buch erschienen. Vollgepackt mit ernsten, humorvollen und tiefsinnigen Texten. Arno Wilhelm hat sich für euch mit den lyrischen Alltagsbewältigungen befasst.

Dann ist aber Schluss

Video ansehen

Felix Römer mit "Dann ist aber Schluss" in der Vorrunde des Kreuzberg Slam am 2. November 2010.

Slampoeten im Interview: Felix Römer

, Schlagworte: Felix Römer, Interview, Slampoeten im Interview

„Ein bisschen ehrlicher“

Zum Auftakt der neuen Rubrik „Slampoeten im Interview“ haben wir uns mit Felix Römer getroffen, als er gerade einmal ein Stündchen Zeit zwischen Berlin und Marburg, Workshop und Auftritt hatte. Felix ist einer der bekanntesten deutschsprachigen Slampoeten, seit fast zehn Jahren in der Szene aktiv und Mitglied der Poetryslam-Boygroup SMAAT.

Für Gerlinde

Video ansehen

Felix Römer mit "Für Gerlinde" in der Vorrunde des Poetry Slam im Prater am 29. Juni 2009.

Chaos Total

Schlagworte: Felix Römer, Rosislam
Video ansehen

Felix Römer mit "Chaos Total" als Featured Poet des Rosislam am 05. Juni 2009.

Kein Wasser mehr für Jesus…

, Schlagworte: Felix Römer, Lautsprecher Slam, Peter Janicki, Till Reiners

„…der ist schon völlig betrunken“, hieß es im Siegertext des ersten Lautsprecher Slams, der am 21. Mai in Kreuzberg stattgefunden hat. Der von Peh moderierte Slam im vierten Stock der Schule für Erwachsenenbildung musste sich an seinem ersten Abend vor Niemandem verstecken: Zehn Slammer aus ganz Deutschland vor einem mit ungefähr 80 Zuschauern saalfüllendem Publikum, Felix Römer als Featured Poet und eine der bekanntesten deutschen Slammerinnen als Moderatorin garantierten gute Stimmung – und gute Unterhaltung.

An einen Freund

Video ansehen

Felix Römer wendet sich "An einen Freund", als Featured Poet des Lautsprecher Slam am 21. Mai 2009.

Massenbaumhaltung im Festsaal Kreuzberg

Fünf Poeten, fünf neue CDs – die Labelnacht im Festsaal Kreuzberg am 04. Mai war eine kurzweilige und äußerst humorvolle Veranstaltung, die fast jeden poetischen Durst des Publikums zu stillen wusste. Aufgrund des etwas unglücklichen Termins an einem Montagabend war der Festsaal nicht bis an seine Nähte gefüllt, aber die Mischung versprach interessant zu werden – Bas Böttcher, Julius Fischer, Peh, Gabriel Vetter und Sebastian23 präsentierten ihre Neuerscheinungen, das bedeutete Spoken Word und R'n'B, schräge Liedermacherei und sanfte Ironie. In zwei Blöcken wurde das Publikum von Wolf Hogekamp gewohnt souverän durch einen Abend geführt, der deutlich machte, dass schon fünf Slampoeten ausreichen, um mindestens zehn Facetten der Poesie aufzuzeigen. Auch wenn sie fast alle irgendwas mit Bäumen zu tun hatten.

Ramona

Video ansehen

Felix Römer, Sebastian23 und Gabriel Vetter, alias Smaat ohne Lars Ruppel, performen ihren Song "Ramona" bei der Slam-Poetry Labelnacht im Festsaal Kreuzberg am 4. Mai 2009.

Wie ich einmal fast wie die Anderen geworden wäre

Schlagworte: Felix Römer, genial
Video ansehen

Felix Römer mit seinem Text "Wie ich einmal fast wie die Anderen geworden wäre".

Inhalt abgleichen